Haartrends zum Jahresende

November 14, 2022

Die Zukunft der Haartrends ist fließend. Es ist klar, dass sich die Looks zum Jahresende stark von dem unterscheiden, was wir gewohnt sind: Von den Achtzigern inspirierte Vokuhila-Looks, ultragelocktes Haar und langes Haar mit Curtain Bangs werden gefragt sein. Als Friseure müssen wir mit den neuesten Haartechniken und -innovationen auf dem Laufenden bleiben. Werfen wir also einen genaueren Blick auf die 5 Haartrends, die dieses Jahr stilvoll beenden werden.

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Manuel Mon (@manuelmonoficial)

Die Herbst-/Wintertrends dieses Jahres

Mit Beginn des Herbstes werden diese Looks immer beliebter. Wir stellen Ihnen die avantgardistischsten Looks vor, die in den Salons gefragt sind.

Strukturierter Vokuhila #mullethair

Dieser Avantgarde-Look, der vom kultigen 70er-Jahre-Schnitt inspiriert ist, ist wieder da, aber weicher, viel schmaler und mit weniger Kontrast im verlängerten Nackenbereich. Fügen Sie für einen lässigeren Look einen kurzen Pony mit Fransen hinzu oder rasieren Sie die Seiten, um den Look rockiger zu gestalten. Fühlen Sie sich frei, Looks zu kreieren und zu gestalten, die mehr Kunden in Ihren Salon locken. Texturieren Sie das Haar mit Style Masters™ Creator Memory Spray™ und erzielen Sie einen fantastischen Look für Ihre Kunden.

 

Long Bob

Dies ist der trendige Bobschnitt schlechthin. Die Struktur und die Wellen dieses Fake-Bobs sorgen für Fülle. Verwenden Sie die RE/START™ Defining Caring Cream als Schneidelotion, um diesen Look mit der Flat-Cut-Technik an den Seiten und der Point-Cut-Technik am Oberkopf leichter zu erreichen. Futuristisch und sehr vielfältig, ist dieser Haartrend für praktisch jeden geeignet. Ein Muss in dieser Saison!

 

Curtain Bangs

Ponyfrisuren sind die Königinnen der Herbst-/Wintersaison, und der aktuelle Trend ist der Curtain Bangs. Diese Ponyfrisur, die jeden Gesichtstyp umrahmt, kann in verschiedenen Varianten ausgeführt werden: Länger und texturiert oder kürzer, aber kontrolliert mit Hilfe von Style Masters™ Creator Memory Spray™. Für jeden, der seinem Look ein bisschen mehr Stil und Persönlichkeit verleihen möchte, gibt es einen Curtain Bangs.

 

Kurzhaarschnitt

Kürzere Haarschnitte sind in den Friseursalons auf der ganzen Welt sehr gefragt. Der Mut zu außergewöhnlichen Frisuren wie dem Pixie in Kombination mit einem Vokuhila ist etwas, das wir täglich auf dem Laufsteg des Lebens sehen. Außerdem ist der Kurzhaarschnitt eine Frisur, die für alle Haartypen geeignet ist, von lockigem bis hin zu feinstem Haar. Tauchen Sie ein in den Kurzhaarschnitt und kreieren Sie wunderbare Frisuren, ohne dabei zu vergessen, den Style Masters™ Must-haves Photo Finisher™ zu verwenden, wenn Sie einen ausgeprägten Pony kreieren möchten, der zusätzlichen Halt benötigt.

 

Clavicut

Dies ist ein klassischer Trend für feineres Haar, das an Volumen und Textur gewinnen soll. Mit einer Länge, die dem Namen entspricht (bis zum Schlüsselbein), können Sie fast unsichtbare Stufen erzeugen, die dem Haar unglaubliche Bewegung verleihen. Kombiniert mit einem Balayage-Touch lässt man das Haar optisch wachsen, kräftiger, dicker und besser aussehen. Pflegen Sie diese Strähnchen mit RE/START COLOR Strengthening Purple Cleanser für eine multidimensionale Coloration und gesundes, leichtes, glänzendes Haar.

 

Tipps zum Look-Upgrade Ihrer Kunden

Bevor Sie einen Haarschnitt an einem Kunden durchführen, müssen Sie ein Gespräch führen, um herauszufinden, was der Kunde möchte und um die Person, an der Sie arbeiten werden, kennenzulernen. Bieten Sie dem Kunden etwas zu trinken an und setzen Sie ihn an einen bequemen Platz, damit er sich wohl fühlt und Vertrauen in Ihre Arbeit hat. Werfen wir einen Blick auf die besten Tipps zur Verbesserung der Haare Ihrer Kunden.

Gesichtsformen

Von ovalen Gesichtern, die alle Arten von Haarschnitten tragen können, über runde Gesichter, die voluminöse Bobs bevorzugen, bis hin zu quadratischen Gesichtern, die sich am besten für Lagenschnitte mit Pony eignen, müssen Sie alle Gesichtsformen und die Schnitte kennen, die am besten zu ihnen passen. Ein gut vorbereiteter Friseur ist in Gold nicht aufzuwerten!

Achten Sie auf den Haartyp

Es ist wichtig, dass Sie auf einen Blick wissen, mit welchem Haartyp Sie es zu tun haben, damit Sie den besten Haarschnitt für jede Kundin empfehlen können.

 

Haar-Routine

Jemand, der morgens Zeit hat, sein Haar zu stylen, ist nicht dasselbe wie jemand, der 5 Minuten Zeit hat, sich fertig zu machen. Jeder hat seinen eigenen Zeitrahmen und die Frisur und der Schnitt sollten dies widerspiegeln. Seien Sie klug und erkundigen Sie sich vor dem Schneiden nach der Routine Ihres Kunden. Das wird Ihnen helfen, den neuen Look richtig hinzubekommen.

Aktueller Haarzustand und Endziel

Es ist sehr wichtig, dass Sie die Haare der Kunden, die zu Ihnen in den Salon kommen, analysieren. Diese Analyse und das, was der Kunde erreichen möchte, sowie Ihr Fachwissen werden die besten Ergebnisse erzielen. Ein Gespräch vor dem Schneiden ist wichtig.

 

 

Ver esta publicación en Instagram

 

Una publicación compartida de Raquel Saiz (@blue_by_raquelsaiz)

Nachdem Sie nun die wichtigsten Trends für diesen Herbst und Winter gesehen haben, entdecken Sie weitere Beiträge in unserem Blog über die besten Langhaarfrisuren 2022. Mit unserer Style Masters™ Linie können Sie all diesen Looks den letzten Schliff geben für ein

langanhaltendes Styling, den ganzen Tag. Sie können diese Linie und viele weitere in unserem Online-Shop, Revlon Pro Shop kaufen. Wenn Sie bereits Kunde sind, haben Sie auch Zugang zu unserer Bildungsplattform #AlwaysOn. Verleihen Sie dem Haar Ihrer Kunden mit den oben genannten Trends neues Leben!